Städtereise nach Dresden online buchen & bequem entdecken

Städtereisen

Sightseeing, Kulturgenuss und Einkaufsbummel – genießen Sie einen abwechslungsreichen City-Trip in Elbflorenz! Egal ob Jung oder Alt – wir haben zu jeder Jahreszeit und für jeden Geschmack das passende Angebot für Ihre ganz individuelle Städtereise nach Dresden.

Dresden aktiv

Dresden-Tourist - Dresdner Aktivreisen

Aktivurlaub in Dresden. Geht nicht? Geht! Der insgesamt 1260 Kilometer lange Elberadweg, der von der sächsisch-tschechischen Grenze bis nach Cuxhaven reicht, führt mitten durch Dresden...

Dresden Kultur

Dresden-Tourist - Angebote für Dresdner Kulturreisen

Dresden ist Kultur. Durch und durch. Das Angebot ist schier endlos und bietet für jeden Geschmack das Passende – ganz egal, ob es lieber Musik oder doch eher bildende Kunst sein soll...

Dresden Kurzreise

Dresden-Tourist - Dresdner Kulturangebote

Sie haben nicht viel Zeit? Kein Problem! Kurzurlaub in Dresden heißt die Zauberformel. Mal schnell übers Wochenende nach Dresden?...

Dresden Sehenswert

Dresden-Tourist - Angebote für Sehenswertes

Eine mehr als 800-jährige, wechselvolle Geschichte beschert Dresden allerhand Sehenswerte und macht die Stadt zu einem beliebten Reiseziel für Jung und Alt.

Nicht das passende Gefunden? Individuelles Angebot anfordern!

Sightseeing, Kulturgenuss und Einkaufsbummel – eine Städtereise nach Dresden verspricht jede Menge Abwechslung. Wir haben zu jeder Jahreszeit und für jeden Geschmack das passende Angebot für ganz individuelle Städtereisen nach Dresden.

Dresden ist eine Stadt mit großer Geschichte. Zahlreiche Bauwerke und Museen, nicht wenige von Weltruf, zeugen von der Entwicklung vom kleinen Ort an einer Furt der Elbe bis zur heutigen Großstadt mit über 500.000 Einwohnern. Im Jahr 1206 wurde Dresden erstmals urkundlich genannt und nur 10 Jahre später bereits als Stadt erwähnt. Das Stadtrecht soll Wilhelm I. aber erst 1403 verliehen haben.

Die deutlichsten Spuren hat der Barock in Dresden hinterlassen. Insbesondere Kurfürst Friedrich August I., besser bekannt als „August der Starke“, hat durch rege Bautätigkeit die berühmte Silhouette Dresdens geformt und die Stadt als „Elbflorenz“ bekannt gemacht. Auch der Ruf als Kunst- und Kulturmetropole, den Dresden bis in die heutige Zeit hat, geht maßgeblich auf Friedrich August I. zurück.

Das historische Stadtzentrum, das nach dem Zweiten Weltkrieg liebe- und mühevoll wieder aufgebaut wurde, bietet eine Vielzahl von weltberühmten Sehenswürdigkeiten: das Residenzschloss, der Dresdner Zwinger, die Semperoper, der Fürstenzug, die Brühlsche Terrasse, der Neumarkt mit der wiederaufgebauten Frauenkirche, der Stallhof, die katholische Hofkirche – um nur einige zu nennen. Und auch hinter den Fassaden dieser historischen Mauern gibt es einiges zu entdecken: die fürstlichen Schatzkammern – also das Historische Grüne Gewölbe und das Neue Grüne Gewölbe – im Dresdner Residenzschloss, die Gemäldegalerie Alte Meister, die Rüstkammer, die Porzellansammlung und der Mathematisch-Physikalische Salon im Dresdner Zwinger, die Galerie Neue Meister im Albertinum, das Verkehrsmuseum im Johanneum und so weiter und so weiter.

Doch damit nicht genug. Auch ein Opern- oder Konzertbesuch, ein ausgedehnter Einkaufsbummel oder eine vergnügliche Kneipentour lassen sich in Dresden erleben. Egal, zu welcher Jahreszeit und was man unternehmen will – Dresden ist immer eine Reise wert.

Entdecken Sie unsere Angebote rund um Sehenswertes in Dresden, Dresdner Kunst und Kultur aber auch für Ihren Aktivurlaub in Dresden.

Noch nicht das Passende gefunden? Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.