Stadtfest Dresden 2019 » CANALETTO | Dresden-Tourist.de

Stadtfest Dresden 2019 » CANALETTO

Stadtfest Dresden 2019

Canaletto: Details zum Dresdner Stadtfest 2019

In der sächsischen Landeshauptstadt Dresden ist das Canaletto mittlerweile Tradition. Am dritten Augustwochenende werden Hunderttausende an Besuchern erwartet, die das Stadtfest Dresden gemeinsam zelebrieren. Vom 16. bis 18. August 2019 sind mehr als 1.000 Künstler und das Publikum dazu eingeladen, die 21. Ausgabe des Canaletto an drei Tagen auf neun Bühnen und in unterschiedlichen Bereichen begehen. Einer der schönsten Schauplätze ist dabei in jedem Jahr die barocke Altstadt, die als Kulisse mit Vorzeigequalitäten keine Wünsche offen lässt. Ob Show, Musik, Gastronomie, Gauklerei, Sport-Event oder Familienattraktion – hier und in vielen anderen Arealen verspricht das Caneletto gute Laune. Langeweile? Fehlanzeige!

“Lebendige Traditionen” bei der 21. Canaletto-Ausgabe

Die Veranstaltung mit dem diesjährigen Motto “Lebendige Traditionen” knüpft an eine Erfolgsgeschichte an, die vielen Dresdnern vermutlich für lange Zeit in Erinnerung bleibt. Im Jahre 2018 feierte etwa eine halbe Million Besucher auf dem Canaletto. Wird der diesjährige Event diese Zahl sogar noch übertreffen? Das Canaletto begeistert als eine der größten Open-Air-Partys Deutschlands, die immer wieder mit neuen Überraschungen lockt. Großen Anklang fand im Jahre 2018 der City Skyliner, der als größte mobile Aussichtsplattform der Welt einen atemberaubenden Panoramablick über die Dächer Dresdens versprach. Aus musikalischer Sicht lässt das Stadtfest Dresden ebenfalls nur wenige Wünsche offen. Von waschechten Ostrock-Stars wie Petra Zieger oder Electra über Chartstürmer wie Glasperlenspiel bis hin zu Newcomern wie YouTube-Sensation Lea war in den letzten Jahren auf dem Theaterplatz alles vertreten. Nun darf das Publikum gespannt sein, wer die Massen in diesem Jahr in den Bann ziehen wird.

Musikalische i-Tüpfelchen für jeden Geschmack

An Vielfalt ist das Canaletto 2019 kaum zu übertreffen. Liebhaber klassischer Musik kommen auf ihre Kosten. In den Abendstunden des 18. August 2019 klingt das Stadtfest mit einem überwältigenden Abschlusshöhenfeuerwerk aus. An die jüngsten Besucher wird durch Highlights wie Spiele oder Hüpfburgen ebenfalls gedacht. Gute Stimmung ist vorprogrammiert, wenn das Mittelalter auf der Wiese an der Marienbrücke zum Leben erweckt wird. Die Piazza steht voll und ganz im Zeichen der Kulinarik. Auf dem Neumarkt jagt eine Musik- und Unterhaltungsshow die nächste. Die Bühne auf dem Altmarkt lädt mit Auftritten namhafter Stars oder Tanz- und Sportvereinen aus Dresden und Umgebung zum Mitsingen, Tanzen oder Spielen ein. Diese Vielfalt setzt sich auf der Schlossstraße fort, die sich neben der Kulinarik dem Handwerk widmet.

Jeder Schauplatz widmet sich einem anderen Thema

An weiteren Schauplätzen geht es beim 21. Canaletto eher schwungvoll karibisch, bunt und international oder auch musikalisch mit satten Dance-Beats zu. Die Auswahl ist riesengroß. Somit ist auf dem Dresdner Stadtfest für jeden das Passende dabei. Pünktlich zum Stadtfest wird in Dresden ebenfalls das Dampfschiff-Fest veranstaltet. Bei diesem Event wird es vom 16. bis 18. August ebenfalls nicht an stimmungsvoller Live-Musik, lukullischer Vielfalt oder Vorführungen historischer Dampfexponate fehlen. Anlässlich des Festes findet am 17. August außerdem eine Dampferparade mit historischen Raddampfern statt. Das dritte August-Wochenende ist für viele Dresdner mittlerweile eine feste Größe des Veranstaltungskalenders, bei der alle Generationen, Einheimische und Auswärtige aufeinandertreffen. Schon jetzt dürfen alle Besucher gespannt sein, mit welchen Highlights das diesjährige Canaletto überraschen wird.